SAALPLAN schließen »
schließen »
 

Outlandish
27.05.2017

Die Dänen Outlandish kehren im Winter auf die Bühnen Deutschlands zurück!

Wir steigen ein mit dem „damals“.

Es war im Jahr 1991 als Lenny, Wagas und Isam sich trafen. Sie lernten sich in Brøndby Strand kennen, einem Vorort von Kopenhagen, kamen aber aus völlig unterschiedlichen Backgrounds. Lenny ist in Honduras geboren, war aber mit 14 nach Dänemark gekommen, Wagas’ Familie stammte ursprünglich aus Pakistan und Isams aus Marokko. Was sie nicht davon abhielt, über die Musik zueinander zu finden. Vielmehr nahmen sie all die unterschiedlichen Einflüsse zusammen, Sounds, mit denen sie jeweils aufgewachsen waren - von nordafrikanischen Klängen bis hin zu lateinamerikanischen Sounds der 1920er Jahre - und kombinierten sie mit denen zeitgenössischer Künstler, in denen sie sich selbst und ihren Lebensstil wiederfanden. Goodie Mob, Outkast, Wreckx n Effect, Cypress Hill. Was herauskam: ein Melting Pot, aus dem sie ihre ganz eigene Stimme entstehen ließen.

Ihr früher Bandname YGB (young, giftet and brown) wurde durch „Outlandish“ abgelöst, als Lenny eines Tages beim Durchblättern eines Wörterbuchs auf den Begriff stieß. Er schien perfekt widerzuspiegeln, wie sich selbst sahen –„Outlandish“ war geboren - und wurde bald durch harte Arbeit, selbst aufgenommene Tapes und unzählige Liveauftritte zum Erfolg.

Der Durchbruch kam 2002 mit dem Album „Bread & Barrels of Water”. Mit Hits wie der englischen Version von „Aicha“ und „Guantanamo“ landete es in sieben europäischen Ländern in den Top 20 der Charts. Outlandish wurden mit politischen und gesellschaftlichen Themen mehr und mehr zu inoffiziellen Sprachrohren für diverse Kulturen und akzeptieren ihre Rolle als Repräsentanten ihrer communities. Mehr Hits wie „Look into My Eyes“ und später „Warrior/Worrier“ folgten über die Jahre.

Was blieb: ein gleichsam starker Wille, sich musikalisch weiterzuentwickeln und den steinigen Weg als Mittler für andere auf sich zu nehmen und dennoch immer in ihrer Kreativität wahrhaftig und bei sich zu bleiben. Was Outlandish bis heute einzigartig macht - ihre Musik blieb immer unbeeinflusst von dem, was hip und angesagt war und war statt dessen immer eine Reflexion dessen, was im Leben der Musiker passierte und entwickelte sich so ständig weiteren. Ohne Stress. Sie machen Musik, schreiben Songs und nehmen Alben auf, wenn sie bereit dafür sind - und etwas zu sagen haben. So geht es in Songs wie „My Old Man“, ihre im Juni veröffentlichte neueste Single, um Familie und Generationenkonflikte, um Zwischenmenschliches und die Beziehungen zu ihren Vätern und wie diese sie, inzwischen selbst Väter, beeinflussen.

Inzwischen existiert die Band seit 25 Jahren, hat mit nur drei Alben mehr als eine Million Singles und 300.000 Alben weltweit verkauft und macht weiter, wie sie begonnen hat: mit der reinen Ambition Musik zu machen und andere damit zu bewegen. Ende des Jahres reisen Outlandish mit einer kleinen Akustik-Tour durch Dänemark, nach Höhen und Tiefen mit dem sicheren Gefühl, dass sie gemeinsam gute Musik machen. Weil sie´s gut finden. Und das war so ungefähr die Geschichte von Outlandish - bis zum jetzigen Zeitpunkt.

Event auf den Merkzettel

Tickets

Datum / Beginn Location Ort     Stamp
2017-05-27Sa 27.05.2017 20.00 Uhr BI NUU Berlin   abgesagt
Tickets
Outlandish|2017-05-27|20:00:00

Die angegebenen Preise sind Kartenendpreise inkl. Vorverkaufsgebühr und ggf. Vorverkaufsgebührenausfallversicherung, bzw. Ticketsystemgebühr sowie inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.


Weitere Events aus HipHop / Rap / Funk & Soul / RnB / Reggae
VEEDEL KATZTRO & ENOQ

VEEDEL KATZTRO & ENOQ

26.05.2017

VEEDEL KATZTRO & ENOQ

26.05.2017 - 20.00 Uhr
Berlin: Musik &...

0
Julian Marley & The Uprising Band

Julian Marley & The Uprising...

23.06.2017

Julian Marley & The Uprising...

23.06.2017 - 20.00 Uhr
Berlin: yaam

0
IRIE REVOLTES

IRIE REVOLTES

IRIEVOIR - Abschieds-Tour

ab 24.11.2017

IRIE REVOLTES

24.11.2017 - 20.30 Uhr
München: Muffathalle

25.11.2017 - 21.00 Uhr
Berlin:...

0
LOT

LOT

Der Plan Ist Übers Meer Tour 2017

05.10.2017

LOT

05.10.2017 - 20.00 Uhr
Berlin: Auster Club

0
KAYEF

KAYEF

Chaos Tour 2.0

05.11.2017

KAYEF

05.11.2017 - 19.00 Uhr
Berlin: Lido

0