SAALPLAN schließen »
schließen »
 

Katatonia & Solstafir
26.01.2022

TWILIGHT BURIALS EUROPE 2022 - Tour

Bild- und Textquelle: Ticketmaster

Katatonia haben es schon immer geschafft, mit Musik Emotionen hervorzurufen wie nur wenige andere. 1991 wurde die Band in Stockholm vom Leadsänger Jonas Renkse und Gitarristen Anders Nyström gegründet – jetzt sind sie die wildesten unter den modernen Metal Band und gelten als Lieblinge von Metal und Progressive Rock Szene.

Von frühen Werken wie das 1993-Debüt „Dance Of December Souls“ und den darauffolgenden „Brave Murder Day“ und „Viva Emptiness“ entwickelte sich der Sound der Band stetig weiter und erlangte letztlich den heute für die Musiker bekannten einzigartigen atmosphärischen Klang. Dieser lockte Generationen von Fans an und brachte unglaubliche Songs und Live-Performances hervor.

Das zehnte und neueste Albem der Schweden heißt „The Fall Of Hearts“ und war unter Kritikern heißbegehrt. Nicht nur brachte es der Band zusätzliche Popularität, sondern beförderte die Musiker auch in eine völlig neue musikalische Liga.

Ein Viertel Jahrhundert nachdem Gitarrist und Sänger Aðalbjörn "Addi" Tryggvason das atmosphärische isländische Metal Quartett Sólstafir gegründet hat, folgt die band immer noch ihrer obersten Regel – dass es keine Regeln gibt. Für sie ist es selbstverständlich, einen 10-Miniuten-langen Song ganz ohne Strophe und Refrain zu schreiben. Zwar hat die Band bereits zwei Alben in Englisch herausgebracht, jedoch werden die Songs vorrangig in der eigenen Muttersprache gesungen. Diese dient nämlich als ein weiteres Instrument. Auch die Musikvideos der Musiker untermalen stets den epischen Sound und ihre isländische Herkunft.

Zu den Inspirationen der Metal-Band zählen die Beatles, Kraftwerk, Darkthrone, Ennio Morricone, und auch Billy Corgan. Das Cover des letzten Albums „Endless Twilight of Codependent Love“ erinnert zudem stark an das berühmtberüchtigte Smashing Pumpkins album cover.

Während frühe Sólstafir-Alben sich oft auf nordische Mythologie fokussierten und Kritik an organisierter Religion übten, stehen bei neuen Songs andere Thematiken im Vordergrund: die spirituelle Verbundenheit, die die Musiker zur Natur spüren, psychische Krankheiten wie etwa Depressionen oder Alkoholsucht und toxische Maskulinität.
Event auf den Merkzettel

Tickets

Datum / Beginn Location Ort     Stamp
2022-01-26Mi 26.01.2022 19.00 Uhr HUXLEY'S NEUE WELT Berlin   Tickets ab 41,10 €
Tickets
Katatonia+%26+Solstafir|2022-01-26|19:00:00

Die angegebenen Preise sind Kartenendpreise inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Vorverkaufsgebühr, ggf. Bearbeitungsgebühr, bzw. Ticketsystemgebühr zzgl. Versandkosten.


Weitere Events aus Metal / Hardcore / Gothic / Dark
Monolord

Monolord

Special guest: Blackwater Holylight

06.12.2021

Monolord

06.12.2021 - 21.00 Uhr
Berlin: FRANNZ Club

tickets
Year of no Light (FR)

Year of no Light (FR)

+ Support No Spill Blood (IRL)

19.02.2022

Year of no Light (FR)

19.02.2022 - 20.00 Uhr
Berlin: BI NUU

tickets
Avatar

Avatar

01.03.2022

Avatar

01.03.2022 - 20.00 Uhr
Berlin: Columbia...

tickets
JOAN AS POLICEWOMAN

JOAN AS POLICEWOMAN

++ Konzert erneut verschoben ++

13.03.2022

JOAN AS POLICEWOMAN

13.03.2022 - 20.00 Uhr
Berlin:...

tickets
Metall + Demondriver

Metall + Demondriver

20.11.2021

Metall + Demondriver

20.11.2021 - 20.00 Uhr
Berlin: NUKE

tickets