SAALPLAN schließen »
schließen »
 

KEL ASSOUF
15.03.2019

Einlass ab 16 Jahre!

Kel Assouf: Psychedelischer Wüstenblues aus Niger.

Kel Assouf bedeutet in Tamashek, der Sprache der Sahara-Nomaden, sowohl «Nostalgie» als auch «Sohn der Ewigkeit». 2006 versammelte sich die Gruppe um den im Exil lebenden nigerianischen Musiker Anana Harouna. Mit einem Fuß in der Wüste und dem anderen in Europa singt Anana Harouna über die Sahara, Niger und Brüssel. Seine kurzen Sätze, die denen des japanischen Haikus ähneln, verbreiten eine Botschaft des Friedens und des Respekts. Nach dem Album "Tin Hinane" (Igloomondo 2010) begann er mit dem tunesischen Produzenten Sofyann Ben Youssef (Bargou 08 und AMMAR 808) zu arbeiten, um einen unverkennbaren traditionellen und modernen Sound zu schaffen, der sowohl schwer als auch hypnotisch ist.

Mit ihrem Album "Tikounen" (Igloomondo 2016) verwandelten sie sich in einen Heavy Rock-Sound: Ein paar Häppchen von Led Zeppelin und Queens of the Stone Age, gemischt mit afrikanischen Trance-Rhythmen und Tuareg-Skalen. Im Sommer 2017 konzentrierte sich Kel Assouf auf ein unkonventionelles energiegeladenes Trio: Der Schlagzeuger Olivier Penu und der Keyboarder Sofyann Ben Youssef, der gleichzeitig Moog SUB 37 (Synthesizer) und Orgel spielt, unterstützen Anana Harounas Gesang und Gitarre. Auf den Punkt gebracht: Freude, Spaß und Authentizität.

Am 15. Februar 2019 erscheint Kel Assoufs neues Album auf dempreisgekrönten Label 'Glitterbeat'. Und sicher ist: Es wird ein Meilenstein!

“Tuareg influences fuse with heavy rock guitars and keyboard solos in full-tilt songs about love, hypocrisy and exile” – The Guardian

Afrikanische Trance-Rhythmen, die mit der Energie von Vintage Rock verschmelzen, bringen eine ganz neue Schwingung in die Wüstenmusik. Mit seinem minimalistischen Power-Trio geht  Anana Harouna einfach nur vorwärts. Sein Widerstand gegen Ungerechtigkeit wird durch die gesättigte Stimme seiner Gitarre als Unterstützung für seine militanten Texte deutlich. Soweit wir die Geschichte der Tuareg zurückverfolgen können (übrigens ein Name, der ihnen übergestülpt wurde. Sie selbst bevorzugen 'Kel Tamashek'), sehen wir ununterbrochen ein Volk kämpfen um den Erhalt seines Nomadenstatus, ohne Grenzen.

Und auch das neue Album ist vollständig mit einer Energie erfüllt, die niemals schläft. Es geht um Revolution gegen Unterdrückung und Ungerechtigkeit - sei es in der Kolonialzeit oder heute. Heute ist die Bedrohung weitaus heimtückischer:  Heute sind es multinationale Groß-Konzerne, die die wertvollen Rohstoffe gewinnen, die zum Wohlstand westlicher Gesellschaften beitragen, zum Nachteil der lokalen Bevölkerung. Das Leben in der Wüste ist eine ständige Erinnerung an die Werte der Kel Tamashek und somit eine Philosophie des Wesentlichen, die wie eine Lehre klingt. Nämlich: Wenn Du alles verlierst, gehe zurück auf Start.

https://soundcloud.com/kel-assouf

Event auf den Merkzettel

Tickets

Datum / Beginn Location Ort     Stamp
2019-03-15Fr 15.03.2019 20.30 Uhr GRETCHEN Berlin   Tickets ab 17,00 €
Tickets
KEL+ASSOUF|2019-03-15|20:30:00

Die angegebenen Preise sind Kartenendpreise inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Vorverkaufsgebühr, ggf. Bearbeitungsgebühr, bzw. Ticketsystemgebühr zzgl. Versandkosten.


Weitere Events aus Alternative / Independent
Shy Martin

Shy Martin

22.04.2019

Shy Martin

22.04.2019 - 20.00 Uhr
Berlin: Privatclub

tickets
Max Jury

Max Jury

15.06.2019

Max Jury

15.06.2019 - 20.00 Uhr
Berlin: Privatclub

tickets
Weval - LIVE

Weval - LIVE

24.03.2019

Weval - LIVE

24.03.2019 - 20.00 Uhr
Berlin: ASTRA...

tickets
The Shook-ups + Beatrevolver

The Shook-ups + Beatrevolver

23.03.2019

The Shook-ups + Beatrevolver

23.03.2019 - 22.00 Uhr
Berlin: Wild At...

tickets
Kurt Vile & The Violators

Kurt Vile & The Violators

04.06.2019

Kurt Vile & The Violators

04.06.2019 - 20.00 Uhr
Berlin: ASTRA...

tickets