Liebe Kunden,
bitte beachtet unsere geänderten Öffnungszeiten.

Mo. – Fr., 12 – 19 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr
(sonntags und feiertags geschlossen)

In dieser Zeit könnt Ihr uns im Laden besuchen, oder Ihr ruft uns an unter 030/61 10 13 13.

Natürlich lohnt sich auch immer ein Blick auf unsere Homepage www.koka36.de.

Euer KOKA36-Team

Theater»

Marlene

Marlene
Mit zwei Monologen von Connie Palmen© FOTO: ALEK BRUESSING

 

MIT
SVEN RATZKE
JOHANNA ASCH
AM FLÜGEL: JETSE DE JONG


REGIE: GUNTBERT WARNS
BUEHNE: EZIO TOFFOLUTTI
KOSTUEME: IAN GRIFFITHS,
CREATIVE DIRECTOR MAX MARA

ARRANGEMENTS: JETSE DE JONG, SVEN RATZKE

DRAMATURGIE: WENKA V. MIKULICZ

 

Originalfassung von Pam Gems in der...

weiterlesen»

Mit zwei Monologen von Connie Palmen

© FOTO: ALEK BRUESSING

 

MIT
SVEN RATZKE
JOHANNA ASCH
AM FLÜGEL: JETSE DE JONG


REGIE: GUNTBERT WARNS
BUEHNE: EZIO TOFFOLUTTI
KOSTUEME: IAN GRIFFITHS,
CREATIVE DIRECTOR MAX MARA

ARRANGEMENTS: JETSE DE JONG, SVEN RATZKE

DRAMATURGIE: WENKA V. MIKULICZ

 

Originalfassung von Pam Gems in der Bearbeitung des Renaissance-Theaters Berlin

Mit zwei Monologen von Connie Palmen

In einem kleinen Pariser Appartement: Marlene Dietrich und Viv, ihre langjährige Begleiterin durch die Höhen und Tiefen ihrer legendären Karriere. Zurückgezogen von aller Welt streichen die Tage dahin. Doch heute ist es, als ob die vergangene Zeit wieder greifbar und lebendig wird. In der dramatischen Auseinandersetzung konfrontiert sich der Weltstar mit seinem eigenen Mythos.

Sven Ratzke spielt Marlene Dietrich und haucht ihren Liedern eine neue Seele ein. Er spürt in ihrer Biografie die Herausforderung, sich in den verschiedensten Facetten ihrer Persönlichkeit neu zu erfinden.

25 Jahre nach dem grandiosen Erfolg von MARLENE in der Fassung von Volker Kühn mit Judy Winter in der Hauptrolle, taucht nun ein männlicher Interpret in die Figur, um sich ihrer Strahlkraft zu stellen – wie es ihm in verschiedenen Programmen über die Musik-Legende David Bowie in ausverkauften Häusern von NYC bis Sydney, von Amsterdam bis London, gelungen ist.

Der Sänger und Entertainer, der mit seinen kunstvollen Shows und ausgezeichneter Musik international für Furore sorgt, hat sich als Weltklasse-Bühnenstar etabliert.

„Marlene Dietrich wanderte zwischen den Geschlechtern und zeigte enormen Mut in ihrem Eigensinn und absolutem Perfektionismus. Gefangen im Ruhm und verschwunden in einer Kunstfigur, die sie selbst kreierte. Ich schaue in den Spiegel, den sie unserer Zeit und allen Künstlern vorhält, sehe mich und suche sie. Was für eine Herausforderung!“

Aus dieser Perspektive entwickelt sich die Neubearbeitung der originalen Fassung des Stücks von Pam Gems zu einer überraschenden, humorvollen und anrührenden Geschichte. Ein Prolog und ein Epilog, speziell für diese Aufführung geschrieben von der renommierten niederländischen Schriftstellerin Connie Palmen, bieten dem Schauspiel zusätzliche lyrisch emotionale Sphären. Aus den Tiefen der Seele von Marlene.

Der kongeniale Partner am Flügel ist der junge holländische Pianist Jetse de Jong, der gemeinsam mit Sven Ratzke die Musik komplett neu interpretiert und den Abend musikalisch leitet. Als Bühnenpartnerin spielt Johanna Asch die junge Viv, Marlenes Freundin und Widerpart. Guntbert Warns inszeniert diese neue Fassung im Bühnenbild von Ezio Toffolutti, bereichert mit den eigens kreierten Kostümen des britischen Star-Modedesigners Ian Griffiths (Creative Director / Max Mara).

MARLENE ist eine Produktion des Renaissance-Theaters Berlin, mit internationaler Tournee in den Niederlanden und Belgien (Ende Februar bis Ende Mai), gefolgt von New York City im Dezember 2024.

Text verbergen»
Tickets
So. 25.02.2024 18.00 Uhr
renaissancetheater Berlin
  Tickets ab 17,00 €
Tickets
Art Preis Anz.
1. Preiskat. 43,00€ zur Zeit kein Onlineverkauf,
tel. erfragen 030 - 61 10 13 13
2. Preiskat. 35,00€ zur Zeit kein Onlineverkauf,
tel. erfragen 030 - 61 10 13 13
3. Preiskat. 30,00€ zur Zeit kein Onlineverkauf,
tel. erfragen 030 - 61 10 13 13
4. Preiskat. 17,00€ zur Zeit kein Onlineverkauf,
tel. erfragen 030 - 61 10 13 13

KOKA36-----
Service------
Rechtliches-
B2B----------
Hilfe---------
Info----------