SAALPLAN schließen »
schließen »
 

Kensington Road
28.04.2023

Sex Devils Ocean Tour

Bei Kensington Road treffen sich echte Leidenschaft und Spontanität. Wenn diese fünf Männer aus Berlin auf Tour gehen, passiert jedes Mal etwas ganz Besonderes. Keine Show ist wie die andere. Denn Kensington Road sind bedingungslos authentisch. Auf der Bühne. Im Studio. Immer. Was Fans schon lange wissen, sieht die Presse genauso: „Für Kenner und Neulinge ein unbedingtes Muss: Eine beachtliche Truppe, die genau weiß, wohin sie will: Immer weiter, immer tiefer, immer schöner…“

Diese KENSINGTON ROAD ist nicht die berühmte Straße in London, sondern ein Stück Asphalt irgendwo in der kanadischen Provinz. Dort, wo man am Wochenende mit einem Bier versackt oder mit Freunden Musik macht. Hier hat Frontmann Stefan Tomek auf einem Dachboden voller alter Musikinstrumente gelebt und angefangen Songs zu schreiben. Zurück in Berlin gründet er KENSINGTON ROAD und gemeinsam entwickeln sie ihren eigenen, unverwechselbaren Stil, der grenzenlos irgendwo zwischen Kanada und Berlin schwebt.

KENSINGTON ROAD veröffentlichen 2009 ihr Debütalbum „A STORY FROM SOMEWHERE IN BETWEEN“. Mit dem Album ist der Grundstein gelegt, und schnell gewinnt die Band viele Fans, die Presse und sogar die Deutsche Tourenwagen Meisterschaft für sich, die den Titel „Personal Transcendental Experience“ zum offiziellen Song der Rennsaison 2010 wählt. Im Juni 2011 erscheint mit „THE LAST LIVING GIANT“ das zweite Album. Auch dieses überzeugt und die Single „So Alive“ wird der offizielle Song für die DTM-Rennsaison 2011. In den folgenden Jahren spielen KENSINGTON ROAD über 400 Shows in Deutschland und Europa, dabei teilen sie sich die großen Bühnen mit Bands wie Mando Diao, Simple Minds, Starsailor, Hurts.

Nach zwei erfolgreichen Headliner-Touren 2015/16 und 2016/17 begeistern KENSINGTON ROAD im Herbst 2017 auch als Europatour-Support von Third Eye Blind und Starsailor das Publikum mit ihrer Live-Energie. Zurück in Berlin bannt die Band mit Produzent Thies Neu (Jet, Royal Republic, Blackmail etc.) diese Schubkraft auf das neue Album. Der beste Beweis: Die nachfolgende Single „Here We Go Now“ hatte bundesweit Platzierungen in den Airplay-Charts und ist inzwischen fester Bestandteil der Playlists aller relevanten Rockstationen.

Event auf den Merkzettel

Tickets

Datum / Beginn Location Ort     Stamp
2023-04-28Fr 28.04.2023 20.00 Uhr Maschinenhaus i.d. KulturBrauerei Berlin   Tickets ab 21,50 €
Tickets
Kensington+Road|2023-04-28|20:00:00

Die angegebenen Preise sind Kartenendpreise inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Vorverkaufsgebühr, ggf. Bearbeitungsgebühr, bzw. Ticketsystemgebühr zzgl. Versandkosten.


Weitere Events aus Rock / Pop
Rainald Grebe - Das Münchhausenkonzert

Rainald Grebe - Das...

10.03.2023

Rainald Grebe - Das...

10.03.2023 - 20.00 Uhr
Potsdam: Waschhaus...

tickets
Lazy Queen

Lazy Queen

+++ ABGESAGT +++

07.09.2022

Lazy Queen

07.09.2022 - 20.00 Uhr
Berlin: Cassiopeia...

tickets
One Moment in Time - The Whitney Houston Story

One Moment in Time - The...

25.01.2023

One Moment in Time - The...

25.01.2023 - 20.00 Uhr
Berlin: Theater am...

tickets
Wolf Alice

Wolf Alice

European Tour 2022

21.11.2022

Wolf Alice

21.11.2022 - 20.00 Uhr
Berlin: ASTRA...

tickets
Stern Combo Meissen

Stern Combo Meissen

ab 25.11.2022

Stern Combo Meissen

25.11.2022 - 20.00 Uhr
Berlin: Hotel und...

26.11.2022 - 20.00 Uhr
Berlin: Hotel und...

tickets