SAALPLAN schließen »
schließen »
 

PRISMA
03.10.2024

© Bobby Mandrup

Die Schwestern Frida und Sirid Møl Kristensen begannen 2014 in ihrem Elternhaus in Odense gemeinsam Musik zu machen. Inspiriert unter Anderem von Künstler wie Agnes Obel, The Raveonettes, Trentemøller, haben sie mit ihrer Musik einen nordischen Nerv getroffen, der das Publikum in ihr filmisches, verträumtes Universum einlädt. Ihre Musik zeichnet sich durch ihren zweistimmigen Gesang aus, gemischt mit einer minimalistischen Produktion aus lauten Gitarren und elektronischen Soundscapes. Auf der Bühne sind sie schwarz-weiß gekleidet, ihr Haarschnitt ist derselbe – Die eine trägt ihn in Schwarz, die andere in Weiß. Man bekommt fast ein Yin-Yang-Gefühl, wenn man die beiden Schwestern betrachtet.

Der erste große Karriere-Push kam für das Duo mit dem Release ihrer zweiten EP „Inside Out“. Das war der Zeitpunkt, an dem die Festivals, Labels und Radiosender anriefen. Seitdem ist die Band auf Erfolgskurs: Die beiden Schwestern spielten auf unzähligen Festivals in Dänemark und ihre Hitsingle „Seven Greedy Girls“ war 2021 der meistgespielte Titel auf dem Radiosender P6 Beat.

In den letzten sechs Monaten haben PRISMA in ganz Skandinavien auf sich aufmerksam gemacht. Sie spielten bei by:Larm in Oslo und kehrten daraufhin für mehrere Festivals nach Norwegen zurück. Erst vor kurzem begleiteten sie die legendäre schwedische Band „The Ark“ auf ihrer Reunion-Tour, wo sie jeden Abend vor 10.000 Zuschauer spielten. Im Vereinigten Königreich wurde ihre neueste Single „Drive“ von der Radiomoderatorin Lauren Laverne bei BBC Radio 6 aufgenommen und als einer der Top Songs der Woche auf dem Sender gespielt.

Zurück in Dänemark wird das stetig wachsende Publikum in PRISMAs Universum willkommen geheißen, zum Beispiel beim Roskilde Festival, SPOT Festival, Musik i Lejet, Alive und vielen anderen Festivals. Den Abschluss des Jahres bildet eine Headline-Tour im Oktober. Der Schwung der Band hat die Aufmerksamkeit der Musikmedien. Kein Wunder, dass die Band für die GAFFA Awards, den Musikkritikerpreis Steppeulven und für den Carl Prisen nominiert wurde. Das vergangene Jahr hat den Grundstein für das gelegt, was die beiden Schwestern im Jahr 2023 erwarten wird, wenn sie den nächsten großen Schritt wagen.prisma ban

Event auf den Merkzettel

Tickets

Datum / Beginn Location Ort     Stamp
2024-10-03Do 03.10.2024 20.00 Uhr Berghain / Kantine Berlin   Tickets ab 28,00 €
Tickets
PRISMA|2024-10-03|20:00:00

Die angegebenen Preise sind Kartenendpreise inkl. gesetzl. MwSt., inkl. Vorverkaufsgebühr, ggf. Bearbeitungsgebühr, bzw. Ticketsystemgebühr zzgl. Versandkosten.


Weitere Events aus
FOURTY

FOURTY

22.10.2024

FOURTY

22.10.2024 - 20.00 Uhr
Berlin: Frannz Club...

tickets
Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys

Ulrich Tukur & Die Rhythmus...

07.12.2024

Ulrich Tukur & Die Rhythmus...

07.12.2024 - 20.00 Uhr
Berlin: Theater am...

tickets
PRISMA

PRISMA

03.10.2024

PRISMA

03.10.2024 - 20.00 Uhr
Berlin: Berghain /...

tickets
LAYLA ZOE

LAYLA ZOE

Into The Blue

04.10.2024

LAYLA ZOE

04.10.2024 - 22.00 Uhr
Berlin: Quasimodo

tickets
LEONIDEN

LEONIDEN

"SOPHISTICATED SAD SONGS - TOUR 2024"

16.11.2024

LEONIDEN

16.11.2024 - 20.00 Uhr
Berlin: ASTRA...

tickets